Gesuchter Begriff Bären hat 3 Ergebnisse
DE Deutsch IT Italienisch
Bären ursidi
Bären Ursidae
IT Italienisch DE Deutsch
Baren Gebären {n}

Sprüche, die das Wort baren enthalten

  • Geburtstagsgruß Joachim Ringelnatz) Ach, wie schön, dass Du geboren bist! Gratuliere uns, dass wir Dich haben, dass wir Deines Herzens gute Gaben oft genießen dürfen ohne List. Deine Mängel, Deine Fehler sind gegen das gewogen harmlos klein. Heut nach vierzig Jahren wirst du sein: immer noch ein Geburtstagskind. Möchtest Du: nie lange traurig oder krank sein. Und wenig Hässliches erfahren.- Deinen Eltern sagen wir unseren fröhlichen Dank dafür, dass sie Dich gebaren. Gott bewinke Dir alle Deine Schritte; ja, das wünschen wir, Deine Freunde und darunter (bitte) Dein...............
  • Endlich, so kann man sagen, ist es soweit,  der letzte Tag ist gekommen der kostbaren Freiheit.
  • Wir trinken und feiern zusammen auf einen solchen wunderbaren Menschen und nehmen ihn in die Kreise der Jugend auf. Von daher, eine wundervolle Jugendweihe wünschen wir euch. 

Witze, die das Wort baren enthalten

  • Treffen sich zwei Eisbären in der Wüste. Sagt der eine Eisbär verwundert: "Die müssen einen strengen Winter haben. So viel wie hier gestreut ist, muss es ja echt glatt sein!"
  • Das Eisbärbaby fragt seine Mama: “Mama, bist du sicher das unsere Ahnen alle Eisbären waren?” “Ja, natürlich.” “Dein Papi?” “Ja, natürlich.” “Und dessen Papi auch?” “Ja, der auch.” “Hilft mir auch nicht, ich friere!”
  • Ein Mann besucht die Zoohandlung und möchte einen Eisbären. Der Verkäufer hat einen im Angebot und versichert dem Mann: "Der Eisbär ist sehr lieb und zahm. Nur ja nicht in die Nase kneifen!" Irgendwann ist der Mann so neugierig und kneift den Eisbären in die Nase. Der Bär richtet sich auf, brüllt und verfolgt den Mann durch die ganze Wohnung. Schließlich kann sich der Mann nicht mehr retten und der Eisbär haut ihn mit seiner Pfote: „Hab dich, du bist dran!“

Zitate, die das Wort baren enthalten

  • Der Geist einer Sprache offenbart sich am deutlichsten in ihren unübersetzbaren Worten.
  • Der moderne Mensch kann mit Advent und Weihnachten nichts mehr anfangen. Er hat aber noch keinen vergleichbaren Ersatz gefunden.
  • Das Reisen ist eine Passion, in dem wunderbaren Doppelsinn dieses Wortes, der im Wort Leidenschaft vollkommen nachgeformt ist: eine Passion, kein Vergnügen.